Nach einem umjubelten Auftakt in Niedernhausen und Karlsruhe (Bilder u.a. auf  Wolfgangs Fanseite) giht es nun in den Nordosten:


Erfurt-7.10.07

Ich war diesmal ganz zeitig an der Alten Oper angekommen und im Foyer waren schon unser Admin Andreas und sein Helfer Peter bei den Vorbereitungen u. anschließ. Verkauf am Tourstand zugange, ich hab mich dann auch ein wenig mit beteiligt - hat auch viel Spaß gemacht, Helene-Teddies, Kissen, Tassen, CDs usw. an die interessierten Besucher zu bringen .
Dann wurde es 19:30 und ich nahm meinen Platz im Oberrang ein und es ging los.
Nach einem Intro auf der Leinwand kam dann endlich von ganz herzlichem Beifall begleitet, unsere Helene live auf die Bühne und begann mit "Mut zum Gefühl" die Leute auf den Abend einzustimmen, wo die Besucher dann ein genauso gefühlvoll vorgetragenes Programm erlebten, wo uns Helene mit zahlreichen Kostümwechseln (Der erste ging wohl auch Helene etwas schnell-sie begann ihren Titel praktisch noch hinter der Bühne beim anziehen, was sie auch selbst sehr lustig fand) , vielen bekannten und noch nicht so bekannten Titeln, Tanzeinlagen usw. wieder in ihre Fantasiewelt entführte und die Besucher zeigten auch ihr Gefühl - u.a. wurde Helene immer wieder förmlich beifallsumrauscht  nach ihren Songs von der Bühne verabschiedet, man mußte einfach begeistert sein u. das waren auch alle !
Ich möchte nicht alles verraten, es ist auf jeden Fall ein Programm, wo Helene alles das zeigt, was sie kann und das ist ja ganz, ganz viel. Am Ende gab es dann wieder die Autogrammstunde, wo Helene ca. 20 min nach Ende Platz nahm u. sich wieder jedem Einzelnen einen Moment widmete  - was ich etwas bedauerte, war, das ich diesmal nicht so nah an der Bühne war, wie sonst, aber das werde ich ja noch in Halle nachholen, da gibts dann noch schönere Bilder, aber ich werde natürlich auch von Erfurt noch einige bildliche Eindrücke einstellen - siehe Fotogallery !
Danke an Dich, Helene, für den tollen Abend, man konnte jede Minute genießen, es war wunderschön !










 Halle - 14.11.07

gestern, einen Tag nach meinem Geburtstag, hatte Helene also nun ihren Tourauftritt in S.-Anhalt. Es war nach meiner Meinung sicher einer der Tourhöhepunkte.
Ich war wieder etwas eher vor Ort, bevor 19.00 der Ansturm auf die Händelhalle einsetzte. Am Verkaufsstand von Andreas bildete sich sofort eine lange Schlange - die Fanartikel werden halt immer beliebter.
Dann ging es los, wobei ich alles diesmal aus der 1. Reihe verfolgte, was ein tolles Erlebnis war, Helene bei der Show so nah zu sein !
Es war wieder ein Feuerwerk der Musik und der Gefühle, besonders viel Beifall bekam Helene für ihren Song "Power of Love" und von mir dafür ein paar schöne Blumen !

Die Stimmung baute sich im Verlauf des Abends immer mehr auf und am Ende hatte Helene wieder alle verzaubert. Es gab wieder viele Blumen und Geschenke und Küsschen von den Fans für Helene und auch umgekehrt !
Bei ihren 3 Abschlußsongs standen längst alle im Saal und gingen begeistert mit !
Helene war davon sehr ergriffen und bedankte sich für diesen tollen Abend bei alles Fans und Besuchern.
Dann, gegen 23:30 kam es noch zur gewohnten Autogrammstunde und Helene schrieb wieder ganz lange bis weit in die kalte hallesche Nacht ...........











Liebe Helene ,

ich möchte deinen Tourabschluß 2007 einmal nutzen, um Danke zu sagen, Dankeschön für all das, was wir im Jahr 2007 mit Dir - Helene erleben durften, zwar ist das Jahr noch nicht ganz vorbei, aber Deine Solotour im November ist für uns alle, die dabei sein durften, der Höhepunkt gewesen, da spreche ich sicher im Namen aller Fans - drei Stunden Deine Musik auf der Bühne zu erleben und sich in Deine Welt entführen zu lassen, waren einfach das Schönste, was es gab, wir verstehen jetzt noch besser, was dir wichtig war und ist, wo Deine Wurzeln liegen und welche Träume Du für die Zukunft hast !
Es war die Krönung eines unglaublichen Erfolgsjahres für Dich mit vielen tollen Auftritten, den Erfolgen in den Hitparaden, den Goldenen CDs, der Goldenen Henne und vielem mehr. Schön ist besonders, das Du dabei auch immer an alle denkst, die dich auf Diesem Weg begleiten, eingeschlossen alle Deine Fans und das Du es geschafft hast, so natürlich und liebenswert zu bleiben, wie wir Dich alle mögen!
Ich wünsche Dir für die Zukunft, das all das so weitergeht, bin aber davon ganz fest überzeugt !

 

 

Auch 2008 ging die Tour weiter, hier die Bilder von Leipzig und Plauen:

Am 3.1. war Helene im Gewandhaus Leipzig zu Gast und auch ich war wieder dabei und konnte es genießen, vom Herbst war einem ja schon vieles vertraut, aber es war wiederum schön. Am Ende bei der Autogrammstunde scherzte Helene mit allen und hatte eine super Laune, wie ja eigentlich nahezu immer, es wurden gemeinsame Fotos gemacht und sie unterschrieb wieder alles für ihre Fans !

Am 5.1. gab es nun meinen persönlichen Tourabschluß in Plauen, es war eine Stimmung, die man schwer beschreiben kann, von Beginn an ging das Publikum super mit und trug Helene auf einer Welle der Begeisterung, was ihr sichtlich Spaß machte. Ich denke, das es auch für Helene eine bleibende Erinnerung sein wird, wie die gesamte Solotour !


 

 


powered by Beepworld